Contentbär

niedlicher Bär trifft auf einzigartigen Content

Was ist ein Contentbär?

Der Contentbär (Ursus content seo) gehört, wie auch andere frei erfundene Tiere, zu der Familie der SEO-Fabelwesen.
In Deutschland kommt er seit dem 10.05.2021 um 11:00 Uhr sehr häufig vor, da SEOs sehr hochwertiges Content-Futter anbauen, um den Contentbären eine optimalen Lebensraum zu bieten.
Viele der nun freilaufenden Exemplare kann man momentan sehr häufig in Gebieten mit viel neuem Content oder in der Google-Trefferliste antreffen und bewundern.

Durch den laufenden SEO-Contest 2021 wird diesem Bären, der im Großen und Ganzen einem ganz normalen Braunbären ähnelt, ein ganz besonderes Interesse zugesprochen.

Contentbär
Contentbär Baby

Die Eigenschaften des
Contentbären:

Der Contentbär, wie auch alle anderen seiner möglichen Bärenbrüder, verfügt auch er über einen schweren & massiven Körperbau. In den meisten bekannten Fällen ist er jedoch mit einem viel niedlicheren Gesicht ausgestattet. Der Geruchssinn der Contentbären übersteigt den aller seiner Artgenossen um ein Vielfaches. Aufgrund seiner Nase, die ganz speziell für hochwertige Inhalte modifiziert ist, stellt der Contentbär die Spitze seiner Gattung dar.

Welche Besonderheiten hat der Contentbär?

Tatzen Abdruck Contentbaer
Tatzen-Abdruck des Contentbären

Der gemeine Contentbär besitzt 32 bleibende Keyword-Zähne in seinem Gebiss. Dabei stehen die beiden einzigartigen Content-Eckzähne besonders weit aus dem Gebiss heraus. Das gibt ihm die Möglichkeit, besonders gute Inhalte zu erlegen. Die vorderen und hinteren Extremitäten sind in der Regel gleich lang und perfekt daraus ausgerichtet, mühelos sehr gute Rankings zu erreichen.

Wo ist der Ursprung des Contentbären?

Der Ursprung der Contentbär-Population ist zurückzuführen auf den Ort Leonberg (Postleitzahl 71229) im Bundesland Baden-Württemberg in Deutschland. In den Räumen der Firma SEO-Vergleich.de kam nachweislich am 10.05.2021 um 11 Uhr Ortszeit der erste Contentbär zur Welt. Im Laufe der darauf folgenden Stunden verkündeten hunderte eifriger Mitmenschen die frohe Botschaft ins ganze Land. Diese Feierlichkeiten werden noch bis zum 14.06.2021 um 11 Uhr fortgeführt. Für die besten Lobreden, die anhand der Google Trefferliste zum besagten Zeitpunkt bewertet werden, werden viele wertvolle Preise unter den SEO-Menschen verteilt.

Contentbären schlafen

Aktivitäten und Schlafverhalten:

Der in Deutschland erstmalig dokumentierte Contentbär ist generell ein nacht- und dämmerungsaktives SEO-Tier. Seine Aktivitäten sind jedoch enorm abhängig von seinem momentanen Ranking unter dem Keyword „Contentbär“ in der Google Trefferliste. In den frühen Morgenstunden eines Tages macht er sich hauptsächlich auf die Nahrungssuche nach neuen aussagekräftigen Inhalten, um die Google Suchmaschine so glücklich wie möglich zu stimmen.

Über das Schlafverhalten des Contentbären ist bisher nur sehr wenig bekannt. Es soll sich jedoch nach neuesten Angaben um einen Kurzschläfer handeln, der viel Zeit vor dem Computer verbringt um seine Webseite bestmöglich zu optimieren.

Wie ist das Sozialverhalten des Contentbären?

In der kurzen Zeit seines bisherigen Daseins ist bereits bekannt, das es sich beim Contentbären um einen sehr zielstrebigen Einzelgänger handelt. Ein typischer Contentbär begibt sich nur in der Paarungszeit in eine kurzzeitige Wechselbeziehung zum anderen Geschlecht. Vereinzelt trifft man ihn auch in Ansammlungen seiner Content erzeugenden Artgenossen an. Die Größe seines Reviers wählt der Contentbär anhand des Nahrungsangebotes an möglichen Keywords, der Topographie des SEO-Geländes und seines Contentbär-Domainalters aus.

Der Contentbär macht Videos

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden